Prismenbrillen entlasten winkelfehlsichtige Menschen von dem für die Augenmuskeln anstrengenden "Ausrichten" der Augen. Das Augenpaar kann seine anstrengungsärmste Stellung einnehmen und die Prismenbrille bewirkt, dass die Bilder dennoch auf die "richtige" Stelle in den beiden Augen treffen, welches die höchste Wahrnehmungsqualität liefert.

Winkelfehlsichtigkeit ist keine Krankheit, sondern ein Sehfehler. Prismenbrillen ändern nichts am Bestehen dieses Sehfehlers. Sie gleichen ihn aus - jedoch nur solange die Brillen getragen werden. Dies ist hier genauso wie bei jedem anderen Sehfehler, beispielsweise bei Kurzsichtigkeit.

prismenbrille

Bei den selten vorkommenden großen Winkelfehlsichtigkeiten scheinen die Augen hinter der Prismenbrille tatsächlich zu "schielen". Dies ist jedoch kein echtes Schielen, sondern nur das Sichtbarwerden der großen Winkelfehlsichtigkeit, das nach Absetzen der Prismenbrille wieder verschwindet.

Besuchen sie uns in unserer Niederlassung in Bad Abbach und lassen sie sich richtig beraten über Prismenbrillen. Wir haben schon unzählige Kunden aus Straubing, Regensburg, Landshut etc. zufrieden stellen können.

Funktionaloptomentrie Übersicht

Auf unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Prismenbrille vertrauen Kunden aus Bad Abbach, Regensburg, über Straubing, Cham, Pfatter, Deggendorf, Nittendorf, Nittenau, Pfaffenhofen, Laaber, Sinzing, Bernhardwald, Burglengenfeld, Ingolstadt, Schwandorf und Weiden.